Freitag, 6. April 2012

FROHE OSTERN!

Als Ostergruß ein kleine selbstgebastelte Karte. Schon toll, was man aus altem Geschenkpapier und ein bisschen Karton so alles machen kann...



Ich wünsche euch Frohes Eiersuchen, ein paar erholsame, sonnige Tage und viel Spaß beim Osteressen. Und natürlich vier wunderschöne literarische Tage. Auf mich warten unter anderem "Die Wandlung" von Blanvalet, "Suche" von btb,  "Dracula" und andere für die Uni und mal sehen, was sonst noch kommt.

Ein kleiner Vorgeschmack, was es bei uns als Nachtisch gibt und für alle, die vielleicht noch eine süße Anregung fürs Wochenende brauchen:

Eine Frühlingstorte, deren Boden aus einem Mandelbiskuit mit Nougatklecksen besteht. Darauf ein Quark-Yoghurt-Limetten-Creme, wieder eine Schicht Biskuitboden, eine Mascarpone-Sahne-Erdbeercreme, abdeckend einen Erdbeerspiegel und zur Zierde ein paar Mandelblätter. Wenn sie gelingt mache ich eine Foto und stelle sie zu den Rezepten ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen