Montag, 2. Juli 2012

FRAUENHELD - Lutz Schebesta



Inhalt

Nach der Trennung von seiner Ex-Freundin, überkommt Macho Bastian langsam aber sicher Torschlusspanik. Eine neue Frau muss her, aber schnell. Und wo geht das leichter, als übers Internet? Gedacht, getan, doch Internetbekanntschaften entpuppen sich als wahre Blind-Dates und Albtraum-Dates. Dass Bastian sich dabei wie ein notgeiler Macho anstellt, und an nichts anderes als Körperrundungen und Bettvorlieben denken kann, ist bei seiner Partnersuche nicht gerade hilfreich.

Ein Date folgt auf das andere und mit jedem verpatzten Abend wird er immer verzweifelter. Von falschen Fotos über kleinere Lügen bis hin zu großen Enttäuschungen ist alles dabei. Aber ist irgendwo auch die richtige Frau für Bastian unter ihnen? Wird er aus seinen Fehlern lernen können und die richtige erkennen, wenn er sie trifft?

Meine Meinung

Frauenheld erzählt die Geschichte von Single Bastian, der verzweifelt versucht, eine Frau zu finden. Anfangs wird er wie ein recht netter Typ, wenn auch etwas ungeschickt im Umgang mit Frauen und sein größtes Laster scheint seine Raucherei zu sein, die er sich nicht abgewöhnen kann. Im Laufe der Geschichte entpuppt er sich jedoch als triebgesteuerter, nur an Sex denkender Macho, der jede noch so offene und tolerante Frau vergrault. Mir wurde er immer unsympathischer und am Ende habe ich sogar gehofft, dass er Single bleibt.

Das Buch ist durchaus unterhaltsam und witzig und liest sich sehr schnell. Es gibt so manche Stelle, an der man Schmunzeln kann, aber Bastians Entwicklung gefällt mir nicht und das Ende ist zu vorhersehbar und viel zu konstruiert. Da hätte ich mir eine Überraschung anstelle des Klischees gewünscht. Vielleicht bin ich zu sehr Frau, um Bastian zu verstehen, aber ich hoffe doch sehr, dass nicht jeder Mann so denkt, wie er.

Fazit: unterhaltsam, aber vorhersehbar und nicht immer logisch.

2,5 von 5 Punkten

Cover ½ Punkt, Sprache ½ Punkt, Idee ½ Punkt, Plot ½ Punkt, Figuren ½ Punkt

~*~ Bastei Lübbe ~*~ 256 Seiten ~*~ ISBN: 978-3404166848 ~*~ Taschenbuch ~*~ 8,99€ ~*~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen