Samstag, 29. September 2012

DIE SCHOTTISCHE WILDKATZE - Kinley MacGregor





Inhalt

Lochlan MacAllister begibt sich auf die Suche nach seinem Bruder, von dem man lange annahm, dass er den Freitod gewählt habe. Nun aber, als man seine Plaid bei einem toten Soldaten fand, ist Lochlan sich sicher, dass sein Bruder noch lebt. Wild entschlossen, den Totgeglaubten zu finden, folgt er der Spur des toten Soldaten Lysanders nach Frankreich. 

Auf dem Weg zu der heißesten Spur, die es im Fall seines Bruders noch gibt, stößt er auf die hübsche Catarina, die gerade auf der Flucht ist. Ausgerechnet die Frau, die seinem Bruder einst das Leben gerettet hat, begegnet ihm nun. Lochlan bleibt nichts anderes übrig, als sie vor ihren Verfolgern zu beschützen. 

Doch damit handelt Lochlan sich ungeahnten Ärger ein, denn Catarina ist nicht irgendeine Frau. Sie ist eine uneheliche Tochter des Königs und der will sie einfangen, um sie zu vermählen. Die wilde und störrische Catarina sieht das anders und ist seitdem auf der Flucht vor den königlichen Soldaten. Lochlan weiß nicht, was er tun soll. Diese Frau kann nichts Gutes für ihn bedeuten. Doch am Ende lässt er sich auf ein Versprechen ein, das ihrer beider Leben verändern könnte…

Meine Meinung

Die schottische Wildkatze ist der vierte und letzte Teil von Kinley MacGregors Highland-Saga, in der uns viele bekannte und undbekannte Figuren begegnen. Die Geschichte um Lochland und Catarina überzeugt genauso wie die anderen drei davor: durch MacGregors schönen und sehr angenehmen Schreibstil, durch ihren Humor, einen tollen Plot, interessante Figuren und viel Romantik. 

Viel mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Wer Kinley MacGregors Romane kennt und liebt, wird auch den abschließenden Band der Saga zu schätze wissen und in ihm versinken, bis die letzte Seite umgeblättert ist. 

Ob Highlander oder Dark Hunter, Kinley MacGregor schafft es immer wieder, mich zu fesseln und zu begeistern. Es stimmt einfach alles, von der Welt über den Plot bis hin zu den Figuren. 




3,5 von 5 Punkten

 Cover 0 Punkte, Sprache 1 Punkt, Figuren 1 Punkt, Plot 1 Punkt, Idee 1/2 Punkt

~*~ Blanvalet ~*~ 272 Seiten ~*~ ISBN:  978-3442371648 ~*~ Taschenbuch ~*~ 7,00€ ~*~ 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen