Mittwoch, 8. Januar 2014

SCHNEEWITTCHEN - Jakob und Wilhelm Grimm / Benjamin Lacombe

Quelle Jacoby & Stuart


Zum Buch




Wer kennt es nicht, das Märchen von Schneewittchen? Verfilmungen, Disney-Zeichentrick-Filme, Bücher, Hörspiele... Doch noch nie hat mich eine Version so begeistert wie diese. Zwischen diesen Buchdeckeln verbirgt sich nicht nur die Version der Gebrüder Grimm aus dem Jahre 1896, sie wurde auch zauberhaft illustriert. Benjamin Lacombe hat Schneewittchen und der Hexe ein ganz eigenes Gesicht gegeben. Er hat es geschafft, die düstere, bedrohliche Atmosphäre einzufangen und einen starken Kontrast zu seiner unschuldigen Schneewittchenfigur  und den großäugigen, niedlichen Waldtieren zu erschaffen. 

Die Bilder sind wunderschön, zumindest nach meinem Geschmack. Manche Bilder zieren eine ganze Seite oder gar eine Doppelseite. Andere umrahmen den Text. Manche sind farbig, andere schwarz-weiß. Mir gefällt nicht jedes Bild, vor allem die Skizze mit dem Prinzen finde ich nicht besonders schön. Doch die Apfel-Szene, Schneewittchen selbst, die Hexe... Gerade die kolorierten Bilder gefallen mir unglaublich gut. Sie machen dieses Buch zu etwas Besonderem und geben den Inhalt des Märchens toll wider. Sie schaffen es, die bedrohliche Bestimmung des Originalmärchens einzufangen. 

Ich würde das Buch vermutlich keinen kleinen Kinder um Lesen geben. Nicht nur, weil die Bilder recht düster sind, sondern auch, weil der Text der Originalverseion von 1896 entspricht und damit für die Kleinen nicht leicht zu lesen, geschweige denn zu verstehen sein wird. Ganz abgesehen von den nicht ganz harmlosen Textpassagen. 
Es ist eher ein Märchen, das Eltern mit ihren Kindern zusammenlesen oder alleine genießen. Amazon.de hat die Altersgruppe auf 5 bis 7 Jahre festgelegt. Dem würde ich widersprechen: erstens, weil Schneewittchen ein absolut zeitloses Märchen ist und es meiner Meinung nach nach oben absolut keine Altersgrenze gibt. Und zweitens finde ich 5 Jahre vielleicht noch zu jung, um damit zu beginnen. Es ist eben keine fröhliche, verharmloste Disneyversion. Für mich ist es vielmehr eine illustrierte Ausgabe für Märchenliebhaber als ein Bilderbuch für Kinder. Aber da gibt es andere Leute, die das besser einschätzen können als ich.




Es ist eine wunderschöne Ausgabe von Schneewittchen, die man sich immer und immer wieder ansehen kann. Düster, atmosphärisch, zauberhaft. 

~*~ Jacoby & Stuart ~*~ 48 Seiten ~*~ ISBN: 978-3-941787-39-1 ~*~ Gebundene Ausgabe ~*~ 17,95€ ~*~ 2012 ~*~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen