Montag, 12. Mai 2014

KRIEGERIN IM SCHATTEN ~ THRONE OF GLASS 2 - Sarah J. Maas

Quelle dtv


Zum Buch



"Celaena hat sich in einem unerbittlichen Wettkampf gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und ist nun Champion des Königs. Nach seinen Vorgaben soll sie unliebsame Gegner beseitigen, die dessen grausame Herrschaft beenden wollen. Doch statt sie aus dem Weg zu räumen, warnt Celaena seine Feinde und ermöglicht ihnen so die Flucht. Dieses Geheimnis verbirgt sie zunächst selbst vor Chaol, zu dem sie sich gegen ihren Willen immer mehr hingezogen fühlt. Wie sehr kann sie ihm vertrauen? Schließlich ist Chaol der Captain der königlichen Leibgarde. Soll sie auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?"



Kriegerin im Schatten ist nach Die Erwählte der zweite Band der Throne of Glass - Geschichte. 

Celaena hat es geschafft. Nicht nur ist sie den Salzminen endgültig entkommen, sie ist nun auch Champion des Königs und Siegerin der Wettbewerbe. Klingt eigentlich perfekt. Doch statt zu tun, was der König ihr befiehlt und seine Feinde zu töten, schickt sie diese mit einer Warnung wieder fort. Celaena fühlt sich nicht sicher, sie wagt nicht einmal, Chaol, dem Captain der königlichen Leibgarde, ihr Geheimnis anzuvertrauen. Wer steckt alles mit drin, in dieser Intrige, die sie im Begriff ist aufzudecken?

Im ersten Band hat Celaena sich für Chaol entschieden und der sonst so fröhliche Dorian muss nun lernen, mit der Zurückweisung zu leben. Manchmal ist mir seine Eifersucht zu viel geworden. Chaol und Celaena bieten dem Leser eine herzerwärmende Liebesgeschichte, die ab und an zum Schmunzeln einläd. Die beiden tanzen einen Tanz, der gleichermaßen unterhaltsam wie nervenzerreibend ist und man wartet nur darauf, dass Chaol das Versprechen, das er sich selbst gegeben hat, endlich bricht. 
Celaena hat nichts von ihrem losen Mundwerk verloren und die Dialoge zwischen den beiden sind einfach amüsant. 

Doch die anfängliche Hochstimmung im Roman täuscht. Sarah J. Maas hat ihre Figuren so hoch klettern lassen, damit sie nun umso tiefer fallen können. Uns erwartet eine böse Überraschung und einige Seiten lang hämmerte ein entsetztes "Was zum-?!" durch meinen Kopf. Diese überraschende Wendung ist wirklich geglückt! Aber psst - ich will ja nichts verraten. Nur so viel: mir gefällt, dass sich die Geschichte so ganz anders entwickelt als erwartet. 

Das Erzähltempo bleibt weiterhin hoch und Maas jagt den Leser durch eine emotionale Achterbahn. Diese Fortsetzung ließ mich nicht zu Atem kommen. Und genauso schnell wie eine Achterbahnfahrt war auch dieser Band wieder zuende. 

Eine grandiose Fortsetzung, die den Leser wieder tief in Celaenas Welt eintauchen lässt. Weiter so!

Bisher mein absolutes Highlight im Mai!


5 von 5 Punkten

Cover 1 Punkt, Idee 1 Punkt, Figuren 1 Punkt, Plot 1 Punkt, Sprache 1 Punkt

~*~ dtv ~*~ Seiten ~*~ ISBN: 978-3-423-76089-8 ~*~ Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag ~*~ 17,95€ ~*~ Mai 2014 ~*~


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen