Sonntag, 29. Juni 2014

LEBEN UND KOCHEN WIE IN BULLERBÜ - Sarah Schocke / Lotte Reinhardt

Quelle Kailash


Zum Buch



"Schon seit der Kindheit steht Bullerbü für einen Sehnsuchtsort: behagliche Stuben, verwunschene Gärten, Beeren sammeln, Marmelade kochen, Socken stricken, Blumenkränze winden. Ein Ort, an dem man immer verweilen möchte, weil er nach Zimtschnecken und frischem Gras duftet und Geborgenheit schenkt; wo Tradition, Menschen und Natur im Einklang miteinander sind. Die beiden Autorinnen entführen uns in diese Welt und teilen ihre »skandinavischen Glücksgeheimnisse«. Ein wunderbares Buch voller kreativer Ideen – mit Rezepten für Körper und Seele, um sich ein Stück Bullerbü nach Hause zu holen."
Quelle Kailash




~*~ ~*~ ~*~Aufmachung des Buches ~*~ ~*~ ~*~


Leben und Kochen wie in Bullerbü ist, wie der Titel schon vermuten lässt, kein reines Kochbuch. Vielmehr gibt es einen Einblick in die gesamte Lebensweise in Bullerbü. Zwischen den informativen Texten finden sich immer wieder authentische Rezepte zum Nachkochen. Es werden verhältnismäßig wenig Bilder verwendet, das Hauptaugenmerk liegt hier auf dem Text. Ich persönlich hätte mir mehr Fotos oder Illustrationen gewünscht, trotzdem ist dieses kleine Büchlein liebevoll gestaltet. 

Aufgeteilt ist nach Jahreszeiten, beginnend bei Frühling. Neben vier Rezepten finden sich in diesem Abschnitt allerhand Informationen, Tipps und Tricks zu Gewohnheiten und Alltag. Es gibt Kapitel zum Nordischen Landküchen Glück, zu DIY Dosen als Küchenhelfer oder auch zur Entdeckung der neuen nordischen Küche. 



~*~ ~*~ ~*~ Rezepte ~*~ ~*~ ~*~


Nachgebacken habe ich in diesem Fall den Blaubeerkäsekuchen aus dem Abschnitt Sommer. Meine Familie und ich lieben Käsekuchen und experimentieren auch immer wieder gerne. Mein letzter Blaubeerkäsekuchen ist schon lange her und die Idee mit dem Topping ist großartig. Ich weiß nur nicht, warum meine Käsekuchen nie so schön aufgehen. 

Mein Tipp: Wenn es mal schneller gehen soll und man Blaubeermarmelade zur Hand hat, tut die es auch (anstelle des eingekochten Honig-Blaubeer-Toppings).  

Mein Blaubeerkäsekuchen



~*~ ~*~ ~*~Fazit ~*~ ~*~ ~*~

Leben und Kochen wie in Bullerbü ist ein süßes Büchlein, das sich gut als Geschenk eignet. Man sollte es aber nicht, als Kochbuch ansehen, sondern mehr als Sachbuch über Bullerbü mit Kochrezepten. 




3,5 von 5 Punkten


Cover 1 Punkt, Rezepte 1 Punkt, Vielfalt 1/2  Punkt , Aufmachung 1/2 Punkt, Preis-Leistung 1/2 Punkt

~*~ Kailash ~*~ 184 Seiten ~*~ 50 farbige Abbildungen ~*~ ISBN: 978-3-424-63090-9 ~*~ Gebundene Ausgabe ~*~ 14,99€ ~*~ Format 13,5 x 17,5 cm ~*~ 26. Mai 2014 ~*~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen