Donnerstag, 11. September 2014

ECHT ITALIENISCH ~ TOSKANISCHE KÜCHE - Paola Baccetti / Laura Giusti / Franco Palandra

Quelle Gerstenberg


Zum Buch



Aus der Reihe Echt italienisch! habe ich euch bereits die Venezianische Küche vorgestellt (*KLICK*). Wer gerne italienisch isst, statt der sehr fischlastigen Küche aber lieber etwas mit mehr Fleischgerichten hat, der ist bei Toskanische Küche genau richtig. 


~*~ ~*~ ~*~ Aufmachung des Buches~*~ ~*~ ~*~



Wunderschöne farbige Fotos und eine Einleitung über La Toscana a tavola (Die toskanische Küche) versetzen den Leser und/oder Koch in die richtige Stimmung und die rustikal angehauchten Bilder der Gerichte versprühen toskanischen Charme. 

Die Rezepte sind folgendermaßen gegliedert: 
Quelle und Copyright: Gerstenberg / Colin Dutton


  1. Vorspeisen
  2. Suppen und Pasta
  3. Fisch- und Fleischgerichte
  4. Gemüse und Beilagen
  5. Desserts und Gebäck


Zwischendrin findet sich eine kleine Warenkunde über "Das Florentiner Porterhouse Steak" und im Anschluss an die Rezepte gibt es eine ausführliche Zusammenfassung und Vorstellung italienischer Weine, sowie eine Erklärung, was die sogenannten "Tuscookany" sind, ein Glossar verwendeter italienischer Begriffe und ein Rezeptverzeichnis.



~*~ ~*~ ~*~ Rezepte ~*~ ~*~ ~*~



Die Wahl eines Rezeptes fiel mir dieses Mal nicht schwer, da ich von einem befreundeten Jäger ein Stück Wildschwein bekommen hatte und dringend ein Rezept brauchte, um es zu verwerten. Gesucht, gefunden: Cinghiale in umido (Wildschweingulasch, Seite 146). Bislang habe ich erst zwei- oder dreimal Wildschweingulasch zubereite, beidemale auf Szegediner Art mit Sauerkraut. Eine italienische Varinate auszuprobieren war sehr verlockend. Inklusive Marinierzeit braucht das Gulasch recht lange, dafür hat man am Ende sehr aromatisches Fleisch und eine Sauce zum Reinlegen. Sehr schön finde ich auch die passenden Weintipps zu den Gerichten. 


Mein Cinghiale in umido



~*~ ~*~ ~*~ Fazit ~*~ ~*~ ~*~



Wie auch schon Venezianische Küche, versprüht Toskanische Küche viel italienischen Charme, es macht Lust auf laue Sommerabende, auf mediterrane Küche und auf guten Wein. Die stimmungsvollen Fotos von Menschen und Städten wie Sienna lassen mich ins Schwärmen kommen und rufen schöne Erinnerungen an vergangene Urlaube in der Toskana wach. Toskanische Küche ist einfach ein Muss für Toskana-Liebhaber und Fans der italienischen Küche. 




4,5 von 5 Punkten

Cover 1 Punkt, Rezepte 1 Punkt, Vielfalt 1 Punkt, Aufmachung 1 Punkt, Preis-Leistung 1/2 Punkt

~*~Gerstenberg  ~*~ 285 Seiten ~*~ ISBN: 978-3-8369-2098-8- ~*~ Gebundene Ausgabe ~*~ 26€ ~*~ Format 20,0 x 24,0 cm ~*~

1 Kommentar:

  1. The Tuscookany cookbook with recipes from the Tuscookany chefs is also available in English at www.tuscookany.com/about-us/book-shop/
    Salute e Buon Appetito The Tuscookany Team !
    www.tuscookany.com

    AntwortenLöschen