Donnerstag, 18. September 2014

LILLESANG ~ DAS GEHEIMNIS DER DUNKLEN NIXE - Nina Blazon

Quelle cbt


Zum Buch



"Als Jo und ihre Familie das alte Haus an der dänischen Küste erben, erzählt die kauzige Nachbarin Bente die Geschichte von dem Gongur, der an Land kommt und Menschen ins Meer zieht. Anders als ihre Mutter, die das Wasser meidet, lässt Jo sich von der Alten nicht ins Bockshorn jagen. In der Nacht jedoch wird sie tatsächlich von einer Stimme an den Strand gelockt. Bente kann das schlafwandelnde Mädchen in letzter Minute retten. Was hat es mit dem Nixen-Wesen auf sich? Und warum versteckt Jos Mutter alte Fotos, auf denen Gesichter herausgekratzt sind? Jo ahnt, dass ein uraltes Geheimnis auf ihrer Familie lastet. Sie ahnt nicht, dass Bente den Schlüssel dafür in der Hand hält ..."





Eigentlich wollte die 11-jährige Jo die Ferien mit ihrer besten Freundin Tanja verbringen. Stattdessen muss sie mit ihrer Mutter an die dänische Küste, um sich um den Nachlass ihrer verstorbenen Tante zu kümmern. Das einzig Positive an diesem sogenannten Urlaub ist für Jo das Meer, doch ihre Mutter Inge verbietet es ihr. Jo versteht die Panik nicht und ebenso wenig die Geheimniskrämerei ihrer Mutter. Was hat es mit den ausgekratzten Fotos auf sich und mit den Stimmen aus dem Meer, vor dem Inge sich so fürchtet? Was weiß die seltsame Nachbarin Bente und hat sie Jo nur zufällig gerettet als diese ans Meer schlafwandelte oder wusste sie von den Lockrufen? Je länger Jo in Dänemark bleibt, desto mehr färbt die Angst ihrer Mutter auf sie ab. Irgendetwas ist in diesem Meer...

Nina Blazon fasziniert und begeistert mich immer wieder durch ihren ganz eigenen, zauberhaften Schreibstil. Sie hat dieses gewisse Etwas, dass mich sofort packt und in die Geschichte saugt, ganz egal, ob sie für Ältere oder Jüngere schreibt. Mit Lillesang - Das Geheimnis der dunklen Nixe hat sie ein modernes Meerjungfrauenmärchen geschaffen, das verzaubert und gruselt, das emotional und spannend und einfach toll ist. 

Trotz der jungen Protagonisten, die authentisch dargestellt sind und die jüngeren Lesern gute Identifikationsmöglichkeiten geben, ist es beinahe All Age Fantasy. Es ist eine magische Geschichte, die vom Zauber und den Gefahren des Meeres erzählt und die gleichzeitig ganz viel Lust auf Dänemark macht. 

Immer, wenn ich denke, Nina Blazon könnte keine bessere Geschichte schreiben, übertrifft sie sich im nächsten Buch wieder einmal selbst. Ihre Bücher kann ich blind kaufen und bin jedes Mal begeistert. 



5 von 5 Punkten

Cover 1 Punkt, Idee 1 Punkt, Plot 1 Punkt, Figuren 1 Punkt, Sprache 1 Punkt

~*~ cbt ~*~ 416 Seiten ~*~ mit s/w Illustrationen ~*~ ISBN: 978-3-570-16287-3 ~*~ Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag ~*~ 16,99€ ~*~ September 2014 ~*~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen