Sonntag, 12. Oktober 2014

BOOKS AND BISCUIT KOCHT #5

Heute geht es - familienfeierbedingt etwas später am Abend - weiter mit Rezept 5 aus der wöchentlichen Serie Books and Biscuit kocht!


#5 Kalbsmedaillons





Zutaten
(für 4 Personen)





800 g Kalbsrolle (oder Kalbsfilet)                  

250 ml Marsala  

250 ml Rinderbrühe

2 frische rote Chilischoten

1 Chinaknoblauch (oder drei Zehen)

3 Zweige frischer Rosmarin

1 – 2 EL Peperonata Dolce von Fattoria la Vialla (süße Paprikamarmelade)

2 TL Mascobado-Zucker

Paprikapulver mild

Salz, Pfeffer


3 EL Olivenöl zum Anbraten
Speisestärke zum Andicken der Sauce


 Zubereitung



Die Chilischote in Ringe schneiden und den Knoblauch würfeln. Rosmarinzweige abbrausen.
Kalbsrolle in Scheiben schneiden und in Olivenöl scharf anbraten. Anschließen mit Marsala und Rinderboullion ablöschen. Chilischoten, Knoblauch, Rosmarin, Paprikamarmelade, Zucker und Gewürze  dazugeben. Alles ca. 15 – 20 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss, je nach Geschmack, die Sauce etwas andicken.

Mein Tipp #1:  Statt Marsala kann man auch Vin Santo oder Sherry Golden verwenden.

Mein Tipp #2: Als Beilagen passen (gebutterter) Reis und grüner Salat mit einem leichten Essig-Öl Dressing.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen