Dienstag, 28. Oktober 2014

POWDER - Patrick Thorne


Quelle Piper / National Geographic


Zum Buch



Alpines Skifahren ist mehr als ein Sport - es eine Leidenschaft, ein Erlebnis, ein Abenteuer. Der Geruch von Schnee und kalter, frischer Luft. Das Geräusch unter den Skiern, tanzende Flocken im Wind, aufstäubender Schnee am Boden. Das gleichmäßige Knirschen und ansonsten, wenn man die richtige Piste und die richtige Zeit erwischt: absolute Stille. Skifahren erfordert Konzentration und wer den Nervenkitzel sucht, findet ihn selten besser als auf einer steilen Piste auf dem Gipfel. Manchmal ist es gar nicht so leicht, aufregende Pisten zu finden und vorab einzuschätzen, ob sie für die eigenen Bedürfnisse geeignet sind oder nicht. 

Und dann kam Powder. Ein Buch, das verspricht, ein Guide für die aufregendsten Skiabfahrten der Welt zu sein. Ein Versprechen, das es hält. Hier findet man nahezu alles, was das Skifahrerherz begehrt. Bekannte und "geheime" Pisten und Abfahrten werden vorgestellt, dazu alle wichtigen Informationen und eine Karte, um die Piste auch zu finden, wenn man sie befahren möchte. 

Hier werden viele bekannte Abfahrten vorgestellt, darunter auch Olympia-Abfahrten wie die in Whistler, die ich dieses Frühjahr schon in natura sehen durfte. Es gibt auch ausgefallenere Pisten, solche, die den Adrenalinspiegel hochschnellen lassen. Auf einem Vulkan fahren? Das Meer bei der Abfahrt im Blick haben? Auf Eisschollen zurasen? All dies und viel mehr gibt es in Powder. Insgesamt werden hier 50 Abfahrten vorgestellt. Klar, um mit diesem Buch etwas anfangen zu können, muss man Wintersport und vor allem das Skifahren lieben, doch wer diese Leidenschaft hat, wird mit Powder viel Freude haben. 

Die Fotos sind einfach atemberaubend und bei einigen wird mir allein vom Hinsehen schwindelig. Gleichzeitig schaffen sie es, dass ich selbst bei sommerlichen Temperaturen ein Verlangen nach Schnee und Kälte verspüre und am liebsten sofort meinen Koffer packen und dem Winter entgegen reisen würde. Viele dieser Abfahrten würde ich mich niemals trauen zu fahren, aber es ist einfach eindrucksvoll und fantastisch, sie zu sehen. Zu sehen, dass es tatsächlich Menschen gibt, die sie befahren können. Man nehme nur einmal das Coverbild, auf dem jemand eine Piste fährt, die einen Neigungswinkel von ... tja ... 50°? ... zu haben scheint. Oder noch steiler? Unglaublich. 

Powder ist das perfekte (Geschenk-)Buch für Ski- und Wintersportbegeisterte, für Extremsportler und Schneeverrückte. Es begeistert, es fasziniert, es macht einen schwindelig. 



~*~ National Geographic ~*~ 224 Seiten ~*~ ISBN: 978-3-86690-421-7 ~*~ Gebundene Ausgabe ~*~ 34,99€ ~*~ Oktober 2014 ~*~ 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen