Sonntag, 28. Dezember 2014

BOOKS AND BISCUIT KOCHT #16

Ich hoffe, ihr alle hattet ein wunderschönes Weihnachtsfest!
Passend zur Festtagsstimmung poste ich heute unsere Vorspeise vom 24ten.
#16 Festliche Tomatensuppe

Festliche Tomatensuppe



Zutaten
(für 6 Personen)
3 EL Olivenöl
1 EL Zucker
1große Zwiebel
1 gr Knolle Knoblauch (Chinaknoblauch)
6 Eiertoaten
1 Glas Sugo Bombolino (Fattoria la Vialla)
500ml Fleischbrühe
1 EL Peperonata Dolce (Fattoria la Vialla)
1/4 TL Chili-Pfeffer 
1 TL Sallz
1/2 Tube Tomatenmark mit Würzgemüse
 
Mini-Mozzarella
Frischer Basilikum
Chilifäden

Zubereitung


Zwiebeln und Knoblauch würfeln, in Olivenöl anschwitzen und den Zucker karamellisieren lassen. Die Tomaten vierteln und ebenfalls kurz anschwitzen, dann mit Sugo Bombolino und Fleiscbrühe ablöschen. Peperonata Dolce, Tomatenmark, Salz und Chili-Pfeffer hinzugeben und alles 10 Minuten köcheln lassen. 
 
In der Zwischenzeit die Mini-Mozzarellakugeln auf die Tassen aufteilen. Die Suppe pürieren, über den Mozzarella gießen und mit gewaschenem Basilikum und einigen Chilifäden garnieren. 

Mein Tipp #1: Dazu passt frisch gebackenes Brot


Books and Biscuit wünscht Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen