Dienstag, 15. September 2015

EIN FEIND AUS ALTER ZEIT ~ STADT DER FINSTERNIS (8) - Ilona Andrews


Quelle LYX


Zum Buch



Ein Feind aus alter Zeit ist bereits der achte Band um Kate Daniels, die beruflich übersinnliche Phänomene bekämpft. Wer die Vorgänger nicht kennt, fängst am besten bei Band 1 Die Nacht der Magie an, denn sonst könnte es mit dem Verständnis der Nebenhandlungen schwierig werden.

Ein Feind aus alter Zeit bietet einen spannenden neuen Fall für Kate Daniels. Ein Herr der Toten wird ermordet, ein Gestaltswandler scheint der Schuldige zu sein. Um einen Krieg abzuwenden, muss  Kate den Täter möglichst schnell finden. Doch da Roland sie sucht, ist ihr Auftrag noch gefährlicher als sonst. Wie soll sie gleichzeitig ermitteln und diejenigen schützen, die sie liebt? 

Dieser Teil ist anders als seine Vorgänger. Natürlich ist Kate Daniels noch immer die Portagonistin, stark und selbstbewusst wie eh und je. Es ist noch immer großartig, hat noch immer einen hohen Suchtfaktor. Es ist insofern anders, als dass Kate in diesem Roman von Curran getrennt wird - weil dieser vom Rudel eingeladen wird - und allein agieren muss. Er ist anders, weil wir endlich mehr über Kates Vergangenheit erfahren. Und er ist anders, weil Kate und Roland erstmalig aufeinander treffen. Dieser Band ist so spannend wie der erste und durch die vielen neuen Informationen und vor allem die Wendung am Ende sehne ich den neunten Band nicht weniger herbei als damals den zweiten. Besonders gut gefällt mir, dass wir nicht nur mehr über Kate und Roland erfahren, sondern auch die Geschichten von Nebenfiguren wie Ghastek weiter ausgebaut werden. Manche Figuren sind wenier präsent als andere, Curran habe ich beispielsweise anfangs vermisst. Im Nachhinein war es aber einmal schön, Kate allein in Aktion zu sehen. Man fühlt sich sofort an den Auftakt der Reihe erinnert und sieht gleichzeitig, wie sehr sie sich mittlerweile entwickelt hat, wie sie mit der Situation umgeht. Und natürlich ist Curran nicht das ganze Buch über abwesend. 

Manche Reihen lassen mit der Zeit nach und verlieren an Reiz, weil sie nichts Neues mehr bieten können. Von Stadt der Finsternis kann ich das absolut nicht behaupten. Ilona Andrews begeistert mich nach wie vor mit ihren Figuren, ihrem Humor und den immer neuen Wendungen. Mit Kate Daniels wird es einfach nie langweilig. 




4,5 von 5 Punkten

 Cover 1/2 Punkt, Idee 1 Punkt, Plot 1 Punkt, Figuren 1 Punkt, Sprache 1 Punkt

~*~ LYX ~*~ 480 Seiten ~*~ ISBN: 978-3-8025-9749-7  ~*~ Klappbroschur ~*~ 12,99€ ~*~ Bonusstory: Magische Prüfungen ~*~ ins Deutsche übersetzt von Bernhard Kempem ~*~ 2. Juli 2015 ~*~  




 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen