Mittwoch, 23. September 2015

FORD MUSTANG 2016 - (Hg) Chris Affrock

Quelle HEEL

 Zum Kalender





Quelle und Copyright: HEEL / Chris Affrock
Es gibt Autos, die sind nützlich und vor allem im Stadtverkehr einfach praktisch. Und es gibt Autos, von denen man träumt, die schön sind und Klasse haben, die man haben möchte, aber eigentlich weiß, dass sie nur in der Garage stehen würden, weil man sie in deutschen Großstädten einfach nicht fahren kann. Der Ford Mustang ist ein solches Auto. Wenn ich so einen sehe wünschte ich mir, in den USA zu leben, um den Platz zu haben, ihn zu fahren und zu parken. 

Um mir das Auto trotzdem anzusehen, bzw. um mir ein Jahr lang gleich zwölf verschiedene Modelle ansehen zu können, habe ich mir den HEEL Wandkalender Ford Mustang 2016 bestellt. Ich bin ein Oldtimer Fan und freue mich daher vor allem über die vielen älteren Modelle auf den Fotos, aber ich muss sagen, dass sich auch die neueren sehen lassen können. Die Autos sind auf de Fotos gut in Szene gesetzt, mal sieht man sie im Profil, man schräg von vorne oder von hinten. Zu jedem Modell gibt es einige Informationen. Wann sie gebaut wurden, was das Besondere an ihnen war. Mein absolutes Lieblingsfoto ist das Junibild, ein grüner 1969 Ford Mustang Shelby Cobra GT350 vor rötlichen Felsen. Ein Pony im Wilden Westen. 

Quelle und Copyright: HEEL / Chris Affrock

Der Kalender ist sehr groß, sodass die Fotos auch von Weitem gut zur Geltung kommen (etwa 59,5 x 48 cm). Die Wire-O-Bindung ist weiß. Wer auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für einen Pony Car Fan ist: hiermit kann man ihn sicherlich glücklich machen. Ich weiß da schon jemanden und werde den Kalender auf jeden Fall als Geschenkidee im Hinterkopf behalten.








~*~ HEEL ~*~ 14 Seiten Kunstdruck ~*~ ISBN: 978-3-95843-081-5 ~*~ 24,99€ ~*~ Format 59,5 x 48,0 cm ~*~ 31. August 2015 ~*~

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen