Montag, 14. September 2015

WENN DER SOMMER STIRBT (2) - C. L. Wilson

Quelle Lübbe

Zum Buch



Nach Der Winter erwacht ist Wenn der Sommer stirbt der zweite Band der fantastisch-erotischen Dilogie von C. L. Wilson. Er schließt an die Vorkommnisse des ersten Bandes an, womit ich alle vor Spoilern warnen möchte, die den Vorgänger noch nicht kennen. Obwohl die Möglichkeit besteht, beide Bände direkt hintereinander zu lesen, da sie gleichzeitig erschienen sind, gibt es zunächst eine kurze Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse - falls man es doch nicht geschafft hat, sie zusammen zu lesen. 

Wynter und Chamsin sind mittlerweile verheiratet, aber ein Happy Ending ist ihnen noch nicht vergönnt. Eine tödliche Magie, der Eisblick, hat Wynter befallen und bedroht sein Leben. Ohne Chamsins Nähe würde er sterben - eine gute Ausrede also, warum die beiden alle Nase lang miteinander schlafen. Ja, die Erotik hat auch in diesem Band keinesfalls abgenommen, die beide begehren sich noch immer. Für meinen Geschmack steht dieser Erzählstrang noch immer zu stark im Vordergrund, dabei hat die Geschichte das gar nicht nötig. Die Welt von Chamsin und Wynter bietet viel mehr, als die Autorin verwendet. 

Doch obwohl die Liebesbeziehung von Chamsin und Wynter das Buch nach wie vor dominiert, wird es im zweiten Band der Dilogie etwas fantastischer und hier und da erfahren wir Leser mehr über diese Welt. Mystral ist ein Land voller Monster und besonders die haben es mir angetan. Ich muss sagen, dass mir der zweite Band besser gefallen hat, weil er mehr Abwechslung und mehr Spannung bietet. Das Ende des Buches lässt vermuten, dass es sich vielleicht gar nicht um eine Dilogie handelt (im Englischen Original ist es ohnehin nur ein Buch "The Winterking"), sondern um eine Reihe, die im Black Dagger-Stil publiziert wird. Sprich: aus dem Original werden im Deutsche zwei Bände gemacht, die jeweils eine Liebesgeschichte erzählen. Die nächsten zwei Bände (und ich hoffe, dass sie ins Deutsche übersetzt werden), drehen sich um ein anderes Pärchen. Vielleicht wird die Mystral-Saga ja mein neues Black Dagger



4,5 von 5 Punkten
 
Cover 1 Punkt, Idee 1 Punkt, Plot 1 Punkt, Figuren 1 Punkt, Sprache 1/2 Punkt
 
~*~ Bastei Lübbe ~*~ 416 Seiten ~*~ ISBN: 978-3404208012 ~*~ Taschenbuch ~*~ 9,99€ ~*~ 16. Juli 2015 ~*~ Ins Deutsche übersetzt von Anita Nirschl ~*~
Du kennst den ersten Band noch nicht?
"Der Winter erwacht" von C. L. Wilson *KLICK*
Zur Rezension *KLICK*
Quelle Lübbe
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen