Sonntag, 20. März 2016

BOOKS AND BISCUIT KOCHT #80

#80 Sauerkirschmarmelade

Sauerkirschmarmelade

Zutaten
(für 1 Liter Marmelade)





500 g Gelier Rohr-Zucker
450 g entsteinte Sauerkirschen (den Saft auffangen und bereithalten)
50 ml LIkör 43
1/2 TL Vanille, gemahlen

Zubereitung

Sterile Gläser und Deckel, sowie einen Einfülltrichter bereitstellen. 
Die Kirschen pürieren und mit den übrigen Zutaten vermengen. Alles für gut 2 Stunden im Topf ziehen lassen. Danach unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Weiterhin rührend, 4 Minuten lang sprudeln kochen lassen und danach sofort mithilfe des Trichters in die Gläser füllen. Sobald ein Glas voll ist, dafür sorgen, dass der Rand sauber ist, den Deckel drauf schrauben und für 5 Minuten auf den Kopf stellen, damit sich ein Vakuum bildet. Erst, wenn ein Glas auf dem Kopf steht, das nächste befüllen. So schafft man ein möglichst geringes Keimrisiko. 

Sobald die Gläser abgekühlt sind, sollte man sie kühl und dunkel lagern. So halten sie sich mindestens ein Jahr. Geöffnet sollten sie im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Mein Tipp: Wer lieber auf den Alkohol verzichtet, ersetzt die Likör einfach durch Kirschen. 
  
Books and Biscuit wünscht guten Appetit! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen