Sonntag, 10. April 2016

BOOKS AND BISCUIT KOCHT #83



#83 Scharfe Schweinefiletpfanne mediterran

Scharfe Schweinefiletpfanne mediterran


Zutaten
(für 4-6 Personen)


500-600 g Bio Schweinefilet
3 dicke Gemüsezwiebeln
3 gelbe Paprika
1 mittelgroße Zucchini
400 ml Kalbsfond
1 Tube Tomatenmark mit Würzgemüse
2 gehäufte EL Mascobadozucker
bunter Pfeffer, frisch gemahlen
3 Zweige Rosmarin
3 Zweige Thymian
1 TL Paprikapulver mild
3 Zehen Knoblauch
1/2 TL Salz
1 glatten TL Chipotle Chili-Pulver

3 EL Olivenöl zum Anbraten


Zubereitung

Das Schweinefilet in  1-2 cm dicke Scheiben schneiden, das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch rundherum scharf anbraten. Anschließend herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebeln schälen, waschen, würfeln und im Bratensatz glasig dünsten. Zucker darüberstreuen und kurz karamellisieren lassen. 
Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Zu den Zwiebeln geben und kurz mitdünsten. Die Zucchini waschen (je nach Geschmack schälen oder nicht), in Scheiben schneiden und zur Paprika geben. Mit Kalbsfond angießen, Tomatenmark und Gewürze dazugeben sowie den Knoblauch hineinpressen. 
Ca. 10 Minuten dünsten lassen, bis das Gemüse bissfest ist. Das Fleisch wieder einlegen und kurz auf die gewünschte Verzehrtemperatur erwärmen.  
 Mein Tipp: Wir reichen dazu immer einen Leib Fladenbrot. 

Books and Biscuit wünscht Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen