Sonntag, 17. April 2016

BOOKS AND BISCUIT KOCHT #84



#84  Hirschrückensteaks in Portweinsauce

Hirschrückensteaks in Portweinsauce

Zutaten
(für 4 Personen)


800 g ausgelöster Hirschrücken (8 kleine Hirschsteaks)
150 ml süßer Portwein
400 ml Wildfond
bunter Pfeffer, frisch gemahlen
1 TL Paprikapulver, mild (glatt)
1 EL Akazienhonig
1/2 TL Salz


2 EL Butterschmalz zum Anbraten


Zubereitung

Den Hirschrücken in 8 Steaks schneiden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, die Steaks darin von beiden Seiten je 4 Minuten scharf anbraten. Fleisch herausnehmen und beiseite stellen. 

Bratensatz mit Portwein ablöschen und für 5 MInuten einkochen. Fond, Honig und Gewürze hinzugeben und das Fleisch samt ausgetretenem Fleischsaft für 5 Minuten leicht köcheln lassen. Die Sauce je nach Geschmack andicken.
 Mein Tipp: Dazu passen gedünsteter, leicht gebutterter Brokoli und Ofenkartoffeln (#42)

Books and Biscuit wünscht Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen