Samstag, 28. Mai 2016

HERZFLATTERN MIT KARAMELL oder WIE ICH IN ZWEI WOCHEN MEIN LEBEN RUINIERTE - Erin Gough

Quelle Fischer


Zum Buch
 

Als Delilahs Vater auf Weltreise geht, muss die 17-Jährige das Café "Flywheel" plötzlich alleine leiten. Der Geschäftspartner ihres Vaters ist ausgewiesen wurden und der Hilfkellner, den Delilah eingestellt hat, ein fauler Nichtsnutz. Über die Sommerferien war Delilah froh über die Ablenkung und außerdem konnte sie so die niedliche Kellnerin Rosa beobachten. Doch in den nächsten zwei Monaten muss sie nicht nur das Café führen, sondern auch wieder in die Schule. Dorthin, wo sie von allen Seiten dumm angemacht wird, weil sie auf Mädchen steht. Amm liebsten würde sie alles hinschmeißen.

Herzflattern mit Karamell fängt beinahe heiter an, was dem Galgenhumor der Protagonistin zu verdanken ist, doch die angesprochenen Thematiken sind durchaus ernst. Delilahs Mutter hat die Familie sitzen gelassen. In der Schule wird Delilah aufgrund ihrer Homosexualität gemobbt und ausgegrenzt. Gleichzeitig stehen ihr aber ihre besten Freunde zur Seite und in der Kellnerin Rosa scheint sie ihre erste große Liebe gefunden zu haben. Und dann ist da noch das Café und die Verantwortung, die es mit sich bringt, solange Dels Vater auf Weltreise ist. 

Es ist ein ruhiger, nachdenklicher und auf schwarzhumorige Art heiterer Roman über Freundschaft, Liebe, Homosexualität, Mobbing und Verantwortung. Aufgrund der lesbischen Liebesgeschichte ist der Roman möglicherweise nicht für jeden geeignet, aber ich finde es toll, dass es im Jugendbuchbereich ein bisschen frischen Wind gibt. Jugendbücher, die männliche Homosexualität thematisieren gibt es mittlerweile häufiger, Lesbengeschichten für Teenager dagegen weniger. Herzflattern mir Karamell ist nicht ganz so heiter und leicht wie das hübsche Cover muten lässt, ist aber durch Delialahs trockenen Humor trotz der angesprochenen Themen durchaus amüsant. 

Ein ruhiger, nachdenklicher, humorvoller Roman, in dem mehr Tiefe steckt als das im wahrsten Sinne des Wortes 'süße' Cover vermuten lässt. Mir hat er gefallen.  




4,5 von 5 Punkten

Cover 1 Punkt, Idee 1 Punkt, Plot 1 Punkt, Figuren 1 Punkt, Sprache 1/2 Punkt

~*~ Fischer KJB ~*~ 352 Seiten ~*~ ISBN: 978-3-7373-4028-1 ~*~ Gebundene Ausgabe ~*~ 15,99€ ~*~ 22. März 2016 ~*~ Aus dem australischen Englisch von Yvonne Hergane ~*~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen