Mittwoch, 19. April 2017

SPIRALS ~ DREAMING - Jeremiah Ketner

Quelle Heye Puzzle


ZumPuzzle
*KLICK*

~*~*~*~*~*~*~*~ MEINE MEINUNG ~*~*~*~*~*~*~*~

Spirals ist das dritte Puzzle aus der Reihe von Dreaming, entworfen von dem Künstler Jeremiah Ketner, das ich für euch teste - und bislang das schwerste seiner Motive. 

Wie immer habe ich versucht, systematisch vorzugehen. Nachdem ich den Rahmen gelegt hatte (schon das erwies sich als recht kniffelig, weil es vor allem auf der rechten und der oberen Seite kaum Farbunterschiede gibt), habe ich versucht, die Teilchen farblich zu sortieren. Oder zumindest jene Teilchen auszusortieren, die offensichtlich nicht zum Hintergrund gehörten. Die pinken Orchideen, die goldenen Haare, die weiße Taube, die Blumen im Haar, die glitzerne Spirale, die helle Haut. Doch wie schon bei Wishing Tree haben sich selbst Haare und Körper beim Zusammenlegen als Herausforderung dargestellt. 

Richtig schwierig wurde es dann, als ich das Mädchen und die Taube fertig gepuzzel hatte. Ich hätte nicht gedacht, dass ein Hintergrund noch schwieriger sein könnte, als der bei Egyptian Cats von Jane Crowther, aber Spirals hat mich vom Gegenteil überzeugt. Was fertig gepuzzelt wunderschön aussieht, ist lose auf dem Boden verteilt eine echte Geduldsprobe. Aber eine, die mir wieder sehr viel Spaß gemacht hat, trotz zahlloser frustrierender Momente, in denen ich minutenland kein einziges passendes Teil gefunden habe. Minuten, die sich schnell zu einer Viertel- oder gar halben Stunde zogen. Aber mit dem richtigen Hörbuch dabei, ist das gar nicht so schlimm.

Zur Qualität des Puzzles kann ich nur das gleiche sagen, was ich auch schon zu anderen Puzzlen aus der Dreaming Reihe gesagt habe. Es ist ein 1000 Teile Puzzle, das fertig gelegt ein Format von 50 x 70 cm hat. Die Teile kommen in einem hübschen, großen Pappkarton und sind noch einmal in eine Plastikfolie gepackt. Wenn man die Tüte öffnet, sollte man beim Ausschütten ein bisschen aufpassen, dass nicht dieser blaue Puzzlestaub mitherausrieselt, der sich leider nicht vermeiden lässt. 
Die Teilchen fühlen sich gut an, sie sind sauber gestanzt, haben eine angenehme Habtik und wirken stabil. Die blaue Unterseite haften ausgezeichnet auf meiner Puzzlematte, sodass nichts verrutschen kann, wenn man die Matte bewegen muss. Die bedruckte Oberseite ist angenehm glatt und die Farbe macht einen guten Eindruck. Je nach Lichteinfall glänzen oder reflektieren die Teilchen jedoch, sodass ich beim Puzzlen meine Sitzposition immer mal wieder verändern musste, sonst konnte ich die Farbe beziehunsgweise das Motiv nicht erkennen.  
Nachdem ich diverse Motive von diversen Künstlern ausprobiert habe, kann ich für mich schon einmal das Zwischenfazit ziehen, dass mir die von Jeremiah Ketner bislang am besten gefallen. Sie sind so zauberhaft verspielt und verträumt, und die Farben sind so harmonisch auf einander abgestimmt. 

~*~ Heye ~*~ 1000 Teile ~*~ Artikelnummer 29711 ~*~ EAN:  4001689297114 ~*~ Gelegte Größe 50 x 70 cm ~*~ Künstler Jeremiah Ketner ~*~ Teil der Serie Dreaming ~*~ 13,99€ ~*~


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen